Rundpinsel Test: Die besten Ringpinsel im Vergleich

RundpinselBei Farbarbeiten oder Lasuren kann es ärgerlich werden, wenn du nicht den passenden Pinsel dafür hast. Schwer zugängliche Stellen oder auch das ungleichmäßige Verteilen von Farbe auf der Oberfläche können für dich zum Problem werden.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass du den passenden Pinsel findest. In diesem Falle ist der Rundpinsel ein Allrounder, der nicht nur auf der Baustelle zum Einsatz kommen kann.

Vorschau
Testsieger
ROTIX-93722 4 Stück Maler Ringpinsel Ø 25 mm Größe 4 Rundpinsel Lackierpinsel helle Borste
Standard
5-tlg. Rundpinsel-Ringpinsel- Set, Wachs Pinsel Rundpinsel Kreide Bürsten Weiches Haar Borsten für...
Preis-Tipp
Silverline 868848 Rundpinsel für Künstler, 12-tlg. Satz Abgerundete Spitzen
Titel
ROTIX-93722 4 Stück Maler Ringpinsel Ø 25 mm Größe 4 Rundpinsel Lackierpinsel helle Borste
5-tlg. Rundpinsel-Ringpinsel- Set, Wachs Pinsel Rundpinsel Kreide Bürsten Weiches Haar Borsten für...
Silverline 868848 Rundpinsel für Künstler, 12-tlg. Satz Abgerundete Spitzen
Kundenbewertung
Preis
9,90 EUR
8,99 EUR
6,34 EUR
Testsieger
Vorschau
ROTIX-93722 4 Stück Maler Ringpinsel Ø 25 mm Größe 4 Rundpinsel Lackierpinsel helle Borste
Titel
ROTIX-93722 4 Stück Maler Ringpinsel Ø 25 mm Größe 4 Rundpinsel Lackierpinsel helle Borste
Kundenbewertung
Preis
9,90 EUR
Weitere Infos
Standard
Vorschau
5-tlg. Rundpinsel-Ringpinsel- Set, Wachs Pinsel Rundpinsel Kreide Bürsten Weiches Haar Borsten für...
Titel
5-tlg. Rundpinsel-Ringpinsel- Set, Wachs Pinsel Rundpinsel Kreide Bürsten Weiches Haar Borsten für...
Kundenbewertung
Preis
8,99 EUR
Weitere Infos
Preis-Tipp
Vorschau
Silverline 868848 Rundpinsel für Künstler, 12-tlg. Satz Abgerundete Spitzen
Titel
Silverline 868848 Rundpinsel für Künstler, 12-tlg. Satz Abgerundete Spitzen
Kundenbewertung
Preis
6,34 EUR
Weitere Infos

Was ist ein Rundpinsel?

Rundpinsel oder auch Ringpinsel bezeichnen ein Streichwerkzeug, dessen Borsten sich konisch anordnen. Dadurch entsteht die runde Form. Der Rundpinsel kann so für Handwerker von Bedeutung sein, aber auch in anderen künstlerischen Bereichen. Dabei gilt: Je grober und profilreicher das Kunstwerk, desto wahrscheinlicher ist der Einsatz für einen Rundpinsel.

In den Borsten ist meist eine Farbkammer mit einer Korkscheibe verarbeitet. Hinzu kommt ein Vorband aus Nylon, dass dafür sorgt, dass die aufgenommene Farbe lang gehalten werden kann.

Wo kann er verwendet werden?

Der Rundpinsel kann in unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz kommen. Vornehmlich werden sie von Malern und Lackierern benutzt, weil sie damit einen gleichmäßigen Farbauftrag erzielen können. Hierzu führen sie zunächst einen Rundpinsel Test durch. Sie fassen den Pinsel am Stiel und drehen diesen langsam bei den Malerarbeiten. Hierdurch sollte nun eine gleichmäßige Verteilung der Farbe entstehen.

Rundpinsel kommen vor allem auf kleinen oder unebenen Flächen zum Einsatz. Werden dadurch gern für Rohre, Fenster und Ecken eingesetzt. Aber auch bei Restauratoren spielen sie eine große Rolle.

Wenn du künstlerisch begabt bist, dann wirst du den Ringpinsel auch für grobe Arbeiten verwenden. Große Leinwände, aber auch Strukturoberflächen lassen sich so leichter mit Farbe bestreichen.

Gibt es unterschiedliche Arten von Rundpinseln?

Eine direkte Unterscheidung von Arten in diesem Bereich wirst du nicht finden. Allerdings gibt es Unterscheidungsmerkmale, die dir beim Lesen eines Rundpinsel Test oder auch dem Kauf auffallen können.

Borsten

Die Borsten des Pinsels können aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein. Bei einer minderwertigen Qualität können die Borsten nicht ausreichend Farbe aufnehmen und erzielen so keinen guten Farbhalt und keine gleichmäßige Verteilung. Darunter zählen Borsten, die ausschließlich aus synthetischen Materialien, wie Nylon oder Polyester bestehen.

Hochwertige Pinsel hingegen sind mit China-Borsten versehen. Sie bestehen aus Naturborsten. Diese sind oftmals mit einem kleinen Prozentsatz an synthetischen Borsten (weniger als 25%) vermischt. Durch wird der Pinsel sehr elastisch, belastbar und nimmt die Farbe optimal auf.

Durchmesser

Der Borstenzylinder des Pinsels kann unterschiedliche Durchmesser haben. Hierbei unterscheiden sich die Pinsel nach der Anwendungsart. Je unzugänglicher die Stelle ist, die du bearbeiten willst, umso wichtiger ist es, dass du auf den Durchmesser des Pinselkopfes achtest.

In der Regel wird die Größe 2 mit 21 mm Durchmesser verwendet, diesen kannst du auch für künstlerische Arbeiten verwenden. Je filigraner du hier arbeiten musst, umso wichtiger ist es, dass du auf einen Durchmesser im einstelligen Millimeterbereich achtest.

Ist der Durchmesser zu groß für das Arbeitsfeld erschwert dir das die Arbeit und wird unsauber.

Worauf du beim Kauf eines Ringpinsels achten solltest

Für den Kauf eines Borstenpinsels sind verschiedene Kriterien wichtig, die du beachten solltest, wenn du dich für das passende Modell entscheiden willst.

Durchmesser

Wie schon erwähnt, ist der Borstendurchmesser sehr wichtig. Je filigraner die Arbeit, umso kleiner sollte der Durchmesser des Streichkopfes sein, dass du ein gutes Ergebnis erzielen kannst.

Material der Borsten

Je nachdem für welchen Zweck du den Pinsel verwenden möchtest, ist es wichtig, dass du auf die Hochwertigkeit der Borsten achtest. Besonders dann, wenn es sich um einen Farbanstrich oder eine Lasur handelt. Am besten sind Pinsel mit China-Borsten geeignet.

Solltest du den Pinsel zweckentfremden, um eventuell Tapetenleim aufzutragen an kleinen Stellen oder ähnliches, dann kann es auch ein minderwertiger Pinsel sein, der nach der Arbeit verworfen wird.

Korkplatte und Nylonring

Hochwertige Pinsel erkennst du daran, dass hinter dem Farbspeicher noch eine Korkplatte aufgezogen ist, die durch einen Nylonring gestützt wird. Dadurch kann die aufgenommene Farbe besser gehalten werden und lässt sich auch leichter verteilen.

Borstenfarbe

Am besten ist es, wenn du dich für naturbelassene Borsten entscheidest. Es ist wichtig, dass du hier sehr gut darauf achtest, wenn du mit Farben arbeitest. Eingefärbte Borsten können leicht abfärben und dein Ergebnis verändern.

Preis

Hochwertige Pinsel kannst du auch schon zu einem kleinen Preis erwerben. Es ist wichtig, dass du dich zuvor in einem Rundpinsel Test informierst und nach den passenden Produktinformationen suchst. So kannst du bei unterschiedlichen Anbietern das passende Modell zum besten Preis finden, auch im Fachhandel oder über Angebote für Heimwerkerbedarf.

Wie nützlich sind Rundpinsel Testberichte?

Generell ist ein Testbericht immer hilfreich. Er ist meistens aus den Erfahrungen oder den Bewertungen anderer Kunden, wie Kundenrezensionen, entstanden. Nicht selten werden auch Tests selbst von den Anbietern durchgeführt, um den Testsieger küren zu können. Dabei solltest du die Ergebnisse und auch die Kaufempfehlung immer genau bewerten und vergleichen, dass du auch das richtige Produkt dabei für dich findest.

Bei einer Bewertung kannst du schnell erkennen, ob diese daher stammt, dass ein anderer Kunde ein Produkt getestet hat oder ob er nur ohne Erfahrung bewertet hat. Die beste Kundenrezension ist nichts wert, wenn sie dir keinen Mehrwert liefern kann.

Wie du Rundpinsel pflegen und aufbewahren musst

Nach jeder Verwendung ist es wichtig, dass du den Pinsel gründlich reinigst. Dies machst du mit einem geeigneten Pinselreiniger, dass Farb- und Lasurreste leicht ausgespült werden können. Achte danach darauf, dass der Pinsel ordentlich austrocknen kann.

Lege ihn dazu auf ein Küchentuch und warte einige Tage ab bis er vollständig getrocknet ist. Erst dann kann er verstaut werden. Hier ist es wichtig, dass du immer darauf achtest, dass die Borsten nicht gestaucht werden. Das macht die brüchig und lässt die konische Form zerbersten. Dies kannst du bei minderwertigen Pinseln beobachten. Sie sind dann nicht mehr optimal einsetzbar.

Welche Hersteller produzierten gute Produkte?

Bei den Marken der Hersteller kommt es immer auf den Verwendungszweck der Pinsel an. Daher sind hier für dich die bekanntesten und besten Hersteller zusammengefasst, die dir auch in unterschiedlichen Rundpinsel Tests immer wieder begegnen werden.

  • Nölle: Die Firma Nölle produziert ein umfangreiches Sortiment an Rundpinseln und Malerpinseln aller Art, die bevorzugt von gewerblichen Anbietern verwendet werden. Aber auch private Handwerker können diese Ringpinsel im Set oder als Einzelstück mit Mischborsten problemlos erwerben und nutzen.
  • Silverline: Ähnlich wie Nölle haben sie unterschiedliche Rundpinsel im Angebot. Diese sind für Malerarbeiten vorgesehen und im preislichen Gefüge zur privaten Anwendung vorgesehen.
  • Da Vinci: Inspiriert vom großen Künstler des Mittelalters sind die Aquarellpinsel-Sets von Da Vinci ein hochwertiges Produkt, dass in jedem Künstlerkoffer einen Platz finden sollte.
  • Mont Marte:  Dieser Hersteller legt Wert auf die Verwendung hochwertiger Borsten für einen klaren Pinselstrich auf allen Oberflächen und mit allen Farbarten. Die Borstenpinselsets mit Pinseln in unterschiedlichen Größen sind hier mehr als gefragt und können von Anfänger, wie von Profis gleichermaßen verwendet werden.
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3 Bewertung(en), durchschnittlich: 3,33 von 5

Loading...