Seitenschneider Test: Die besten Werkzeuge im Vergleich

SeitenschneiderEin Saitenschneider ist eine Zange, welche harte Materialien wie zum Beispiel Dr├Ąhte m├╝helos zerschneiden kann. Die Funktion ist einem Bolzenschneider ├Ąhnlich.

Indem du aber einen Seitenschneider kaufen willst, hast du dich f├╝r ein kleineres, leichteres und g├╝nstigeres Ger├Ąt entschieden. Sehr grobe schwere Materialien mit einem gro├čen Durchmesser (Stahlrohre) sind jedoch f├╝r einen Seitenschneider eher ungeeignet.

Vorschau
Testsieger
KNIPEX 78 03 125 Electronic Super Knips® mit Mehrkomponenten-Hüllen 125 mm
Preis-Tipp
FALLER 170688 - Spezial-Seitenschneider
Hochwertig
KNIPEX 78 61 125 Electronic Super Knips® brüniert mit Mehrkomponenten-Hüllen 125 mm
Titel
KNIPEX 78 03 125 Electronic Super Knips® mit Mehrkomponenten-Hüllen 125 mm
FALLER 170688 - Spezial-Seitenschneider
KNIPEX 78 61 125 Electronic Super Knips® brüniert mit Mehrkomponenten-Hüllen 125 mm
Kundenbewertung
Preis
18,15 EUR
9,99 EUR
16,26 EUR
Testsieger
Vorschau
KNIPEX 78 03 125 Electronic Super Knips® mit Mehrkomponenten-Hüllen 125 mm
Titel
KNIPEX 78 03 125 Electronic Super Knips® mit Mehrkomponenten-Hüllen 125 mm
Kundenbewertung
Preis
18,15 EUR
Weitere Infos
Preis-Tipp
Vorschau
FALLER 170688 - Spezial-Seitenschneider
Titel
FALLER 170688 - Spezial-Seitenschneider
Kundenbewertung
Preis
9,99 EUR
Weitere Infos
Hochwertig
Vorschau
KNIPEX 78 61 125 Electronic Super Knips® brüniert mit Mehrkomponenten-Hüllen 125 mm
Titel
KNIPEX 78 61 125 Electronic Super Knips® brüniert mit Mehrkomponenten-Hüllen 125 mm
Kundenbewertung
Preis
16,26 EUR
Weitere Infos

Was ist bei dem Kauf eines Seitenscheider zu beachten

Entscheidet man sich f├╝r den Kauf eines solchen Artikels, so gibt es nat├╝rlich einiges zu beachten. Denn die Auswahl ist gro├č und viele Angebote klingen einfach sehr verlockend. Jedoch sollte immer bedacht werden, dass der Artikel perfekt zu den eigenen Anspr├╝chen und dem jeweiligen Verwendungszweck passen muss.

So ist es ein Unterschied,ob sich der ambitionierte Laie einen Seitenschneider kaufen m├Âchte oder der professionelle Handwerker. Einen NWS Seitenschneider┬ázu kaufen ist zum Beispiel eine lohnenswerte Anschaffung. Denn dieser Artikel ist robust und leistungsstark.

Gleichzeitig weist das Ger├Ąt gute Ergebnisse auf und arbeitet ├╝ber einen langen Zeitraum bei vollem Gebrauch best├Ąndig und zuverl├Ąssig. Geh├Ąrtete Schneiden sind von Vorteil. Nachfolgend die wichtigsten Kriterien f├╝r einen leistungsstarken Seitenschneider im ├ťberblick.

Beim Kauf sollten unbedingt ├╝berpr├╝ft werden; das ist zu beachten:

  • glattes und sauberes Schneiden
  • leicht ausf├╝hrbar, auch bei Einhand Bet├Ątigung
  • Pr├Ązisionsschliff
  • welche Materialien k├Ânnen bearbeitet werden: Kupfer, Aluminium, Stahl
  • vorhandener Klemmschutz vermeidet Quetschverletzungen
  • g├╝nstige ├ťbersetzungsverh├Ąltnisse bewirken geringen Kraftaufwand
  • Schneidengeometrie sorgt f├╝r beste Schnitt-Ergebnisse
  • Nachstellbares Schraubgelenk
  • Selbstsicherung der Schneiden
  • Verarbeitung des Werkzeugstahls: geschmiedet und ├ľl-geh├Ąrtet
  • isolierte Griffe, VDE gepr├╝fte Ware wird empfohlen
  • Preis-Leistungsverh├Ąltnis checken

Deshalb ist ein Seitenschneider von Nutzen

seitenschneiderEinen Seitenschneider┬ázu kaufen, bringt den Vorteil, dass sehr einfach und m├╝helos s├Ąmtliche harte Materialien getrennt werden k├Ânnen. Eine herk├Âmmliche Schere w├╝rde diese Arbeit nicht ausf├╝hren k├Ânnen.

Dr├Ąhte, Keilschneiden und Saiten k├Ânnen mit Hilfe eines Seitenschneider folglich bestens bearbeitet werden. Egal ob man diesen Seitenschneider f├╝r den Hausgebrauch ben├Âtigt oder aber f├╝r Montagearbeiten, auf einem Hof, in einer G├Ąrtnerei oder in der Baubranche – die Einsatzgebiete sind vielf├Ąltig.

Ein Seitenschneider bedeutet, dass das Arbeiten unabh├Ąngig weiterer Zusatzger├Ąte erm├Âglicht wird. Es wird zum Beispiel kein Strom ben├Âtigt. Deshalb ist eine Benutzung zu jeder Zeit m├Âglich und das Verletzungsrisiko ist gleichzeitig sehr gering. Es resultieren daraus entschieden weniger Unf├Ąlle.

Hat man einen Seitenschneider erworben, so kann man stets kleine Reparaturen oder handwerkliche T├Ątigkeiten vornehmen, die sonst ein anderes Arbeitsmittel, wie eine herk├Âmmliche Schere kaum schaffen wird.

Die Vorteile eines Seitenscheiders sind:

  • pr├Ązises und leistungsstarkes Arbeiten wird erm├Âglicht
  • robust und einfach im Gebrauch
  • nur Hebelkraft und Muskelkraft erforderlich
  • g├╝nstig in der Anschaffung

Nachteilig ist dagegen, dass sehr harte Materialien mit einem gro├čen Durchmesser eher schlecht bearbeitet werden k├Ânnen. In diesen Fall ist ein Bolzenschneider besser geeignet.

Unterschiede der diversen Seitenschneider ModelleSeitenschneider1

Bei einem Seitenschneider ist die wirkende Kraft die Hebelkraft. Diese wird durch die zwei Griffe erzeugt. Alles andere bewirkt die eigene Muskelkraft und die Schnittbewegung. Diese Wirkungsweise ├Ąhnelt einer Schere, jedoch ist die wirkende Kraft nat├╝rlich h├Âher.

Denn: Je h├Âher die verwendete Handkraft ist, desto gr├Â├čer ist auch das Ergebnis bei der Arbeit. Sogenannte Doppelgelenk-Konstruktionen bewirken eine enorme Verst├Ąrkung der eigenen Muskelkraft. So kann man bei gleichem Kraftaufwand weitaus h├Ąrtere Materialien zerschneiden. Deshalb lohnt es sich, bei st├Ąndigem Gebrauch und ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum hinweg, einen leistungsst├Ąrkeren Seitenschneider zu kaufen.

Ebenso gibt es Unterschiede in der Qualit├Ąt und der Verarbeitung. So ist es m├Âglich, dass bei einigen sehr g├╝nstigen Angeboten das Schneidemesser schneller stumpf wird oder starke Gebrauchsspuren auftreten. Ebenso muss der Seitenschneider in seiner Konstruktion festgezogen sein und muss straff sitzen.

Liegt der Seitenschneider gut in der Hand, ist dies ein Qualit├Ątsmerkmal und einem mehrst├╝ndigen Arbeiten steht nichts im Wege. Man kann Seitenschneider kaufen, die gepolsterte Griffe haben und das Arbeiten somit erheblich beg├╝nstigen. Mit einem Seitenschneider kann man wie mit einer Zange arbeiten. Alle Schnitte werden genau ausgef├╝hrt. Bei einem kompakteren Modell sind jedoch die Schnitte weitaus pr├Ąziser. Au├čerdem wird der eigene Kraftaufwand ma├čgeblich geschont.

Einen guten Seitenschneider kaufen bedeutet, dass man eine Anschaffung f├╝r eine weitaus l├Ąngere Zeit get├Ątigt hat. Es bedarf hierbei keiner gesonderten Pflege oder Wartung des Ger├Ątes. Jedoch reicht es, bei einmaligen Arbeiten ein kleineres und leichteres Seitenschneidermodell zu w├Ąhlen. Diese sind bereits f├╝r weniger Geld erh├Ąltlich.

Jedoch ist in diesen F├Ąllen eine k├╝rzere Lebensdauer zu erwarten. Negativ k├Ânnte unter Umst├Ąnden sein, dass die Schnitte nicht exakt ausgef├╝hrt werden k├Ânnen. . Im schlimmsten Fall w├Ąre es m├Âglich, dass sich der Seitenschneider beim Schneiden verhackt oder verkantet und ein weiteres Arbeiten unm├Âglich macht. Am besten w├Ąhlt man ein solides Modell, welches eine Art Klassiker darstellt.

» Hier kannst du den besten Knipex Seitenschneider kaufen!

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,50 von 5

Loading...